Stellenangebote Einzelheiten

Leiter Werkscontrolling Osteuropa (m/w/d)

Ihre Stärken liegen in der Koordination, Organisation und im Leiten von Teams? Sie fühlen sich im Reich der Zahlen und Formeln wie zu Hause, haben Spaß an analytischen Herausforderungen und möchten Ihre Erfahrungen anwenden und weiterentwickeln? Unser Auftraggeber sucht SIE und bietet ein modernes & internationales Arbeitsumfeld.

Es wartet auf Sie:
  • Verdienstmöglichkeit: 70.000 Eur - 100.000 Eur p.a. nach Erfahrung
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Unternehmensgruppe
  • Zentrale Lage mit guter Verkehrsanbindung
Im Rahmen der DIREKTVERMITTLUNG
suchen wir eine/n

Leiter Werkscontrolling (m/w/d)
Kennziffer 21207


Ihre Aufgaben
  • Erstellung von Monatsabschlüssen, Reportings, Werksbudgets, Forecasts sowie Deckungsbeitragsrechnung
  • Weiterentwicklung der Instrumente des Werkscontrollings
  • Durchführung von Materialverbrauchsanalysen, Auftragsauswertungen und Produktivitätsanalyse
  • Verantwortlich für Ergebnis- und Kostenanalysen sowie Abweichungsanalysen
  • Fachliche Unterstützung der Werkscontroller der Region Osteuropa
  • Begleitung der laufenden Prozesse und neuer Projekte
  • Besichtigungen vor Ort (Reisetätigkeit von ca. 30 %)
  • Erstellung von Planungen, Szenarien und Forecasts für einzelne Standorte
  • Projektarbeit bei der Einführung neuer Systeme/Programme
  • „Super-Key-User“ für Schwerpunktthemen Controlling
  • Koordination der Inventurdurchführung in den Werken
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium als Diplom Kaufmann (UNI), Diplombetriebswirt (FH) oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung im Controlling eines produzierenden Unternehmens, vorzugsweise im Automotivebereich
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Proaktive und pragmatische Herangehensweise
  • Interesse an Zusammenarbeit mit verschiedenen Funktionen
  • Gutes Verständnis von Prozessen und Systemen
  • Gute Rechnungslegungskenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in SAP sowie MS Office
Über uns
Seit über 25 Jahren pflegen wir einen verantwortungsbewussten Umgang mit Arbeitssuchenden sowie mit den Arbeitgebern als Kunden. Die ideale Voraussetzung für Ihre berufliche Fortentwicklung oder für einen neuen Berufsstart.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe unserer Kennziffer 21207
sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung - vorzugsweise per Email bewerbung@helmi-goettler.de (Wir weisen darauf hin, dass wir aus Sicherheitsgründen nur PDF-Anhänge öffnen).
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungsmappen per Post nicht zurückschicken.


Einsatzort: Bamberg, DE
Ihr Ansprechpartner: Bianka Kies - bewerbung@helmi-goettler.de
Telefon: 0911 - 52099250
Kennziffer: 21207
Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email
Ihre Bewerbung an Helmi Göttler GmbH

 

×